Familienfotos mal anders

Was heißt Familienfotos mal anders?

Bei diesen Bildern steht die Reportage im Vordergrund - ich bleibe Beobachter und greife so wenig wie möglich ein. Zentral sind euer familiäres Miteinander, alltägliche Begebenheiten. Natürlich können wir auch etwas unternehmen, spielen, picknicken etc.

Tabu sind von mir arrangierte Bilder sowie Überreden/Bestechung.

Ich fange mit der Kamera nicht nur euch, sondern auch euer Umfeld & Details ein.

 

Warum Familienreportagen?

Ein wunderbares Beispiel ist eine Familie, die ich letztens kurz vor ihrem Umzug aus Dresden ins Erzgebirge besuchte. Es entstanden ganz bewusst Bilder in der alten Wohnung voller Details, mit dem alltäglichen Blick ins Wohnzimmer, die Aussicht in den Garten, das Durcheinander in der Küche. Bald nur noch Erinnerungen, denn ein neuer Abschnitt beginnt. Mit neuen Sichten, Perspektiven, mit neuen Freunden, ganz anderen Erinnerungen.

Im Alltag wird uns das nicht bewusst. Spätestens bei einem Umzug oder anderen Veränderungen wird uns klar, dass Familienbilder zur Erinnerung unfassbar wertvoll sind. Regelmäßige Familienfotos sind wie eine kleine Lebensreise – viele Erinnerungen, Lebensstationen, Veränderungen.

Engagement Shooting mit Tochter Familienbilder

Familienfotos mal anders: Kurz und knapp

  • Investition: 280 Euro inkl. 19 % Mwst. zzgl. Fahrtkosten von 0,50 Euro/km ab Radebeul
  • Wann: keine Alterseinschränkung
  • Wo: am besten bei euch zuhause oder in Kombination mit der Natur - wichtig: es besteht ein Bezug zu euch
  • Wie: So minimalistisch wie möglich – ich bringe nur meine Kamera mit. Wenig Gepäck, viel Lachen und Spaß haben.
  • Buchungsablauf: Ihr schreibt mir eine Mail mit allen wichtigen Informationen. Wichtig für mich zu wissen sind die Anzahl der Personen und das Alter der Kinder, das Umfeld (Wohnung, Haus oder der Wunsch, dass die Bilder nur in der Natur entstehen sollen). Dann vereinbaren wir einen Tag, an dem ich zu euch komme (Montag bis Freitag 8 bis 18 Uhr).
  • Shootingablauf: Ich bringe nur meine Kamera und Objektive mit. Auch bei Neugeborenen- und Babyshootings als dokumentarische Reportage verzichte ich auf Equipment wie Hintergrundsystem, Schalen und Felle. Ihr als Familie steht im Vordergrund, ich beobachte und greife wenig ein. Natürlich bin ich während des Shootings dennoch für euch da - nur das arrangierende Element fällt weg.
  • Dauer des Fotoshootings: ca. 2-3 Stunden
  • Was ihr bekommt: Alle gelungenen Fotos als digitale Daten zum Download oder auf USB-Stick (Aufpreis 10 Euro). Die Bildanzahl variiert von Shooting zu Shooting, hat sich aber auf circa 80 eingependelt. Ich sortiere doppelte, technisch misslungene und Fotos mit ungünstigen Gesichtsausdrücken aus.
  • Meine Einstellung zur Fotografie im Allgemeinen in meinem Manifest
  • Informationen: weitergehende Informationen zur Kinder- und Familienfotografie Dresden
Schreib mir

Beispiele für Familienreportagen im Raum Dresden/Radebeul etc.:

Stefanies Bewertung über meine Arbeit bei Google im März 2021:

Familien Fotoshooting Natur Kind

"Liebe Annelie,

ich bin so froh dich über Instagram gefunden zu haben. Ich liebe deinen modernen, puristischen und lebendigen Bildstil. Bei deinen Fotoblogs habe ich immer das Gefühl, ich war dabei. Auch auf die kleinen Details kommt es an und du hältst sie gekonnt fest.

Die Hochzeitsbilder und Fotoreportagen von uns sind üppig und wunderschön geworden! Wie soll man da einen Favoriten für die Fotowand bestimmen?
Wir hatten bereits beim ersten Treffen das Gefühl uns schon lange zu kennen. Du bist so talentiert im Umgang mit der Kamera und den Menschen! Wir buchen dich sehr gerne wieder!

Liebe Grüße!"

Logo Annelie Brux Radebeul Fotograf

Annelie Brux Fotografie

Radebeul bei Dresden

mail@anneliebrux.de

01590 1998339