Paarfotos in Dresden

Paarfotos in Dresden

Ich habe viele Hochzeitspärchen, die nicht aus Dresden kommen aber dennoch hier feiern wollen – vor allem der Paarfotos wegen. Ich selbst bin ja als Einheimische so etwas wie betriebsblind. Mit dem Auto täglich durch Stau und Alltag, lässt den Blick für die Schönheiten der Stadt verschwimmen. Sich wieder dafür zu öffnen, bedarf manchmal etwas Nachhilfe. Mir bedeuten Paarfotos von Pärchen, die nicht aus Dresden kommen, besonders viel. Sie bringen neue Inspirationen mit oder lassen sich auf meine Ideen ein und wissen meine vertrauten Ecken sehr zu schätzen.

Paarfotos an der Elbe

Eine der schönsten Stellen für Engagement- und Paarfotos in Dresden ist das Elbufer in Höhe der Goetheallee. Der Blick geht über die Elbe zu den drei Elbschlössern und zum Blauen Wunder. Wenn der Fluss nicht gerade Hochwasser hat, ist das Flussbett herrlich steinig und perfekt für Paarfotos. Die Büsche glänzen silbern im Sonnenlicht.

Hinzu kommt ein ganz praktischer Gedanke: Zum Hochzeitstag ist es immer von Vorteil Bilder in der Nähe von Standesamt oder Feier-Location zu machen. Jede Minute, die wir nicht mit dem Auto unterwegs sind, hat das Brautpaar für die Gäste und für einen entspannten Nachmittag. Unser Magisches Örtchen ist fünf Gehminuten vom Standesamt auf der Goetheallee in Dresden entfernt bei allen Witterungen empfehlenswert.

Dresden und sein Blaues Wunder

Nachdem die Großeltern ihre Enkel zum Spazieren und Mittagessen mitgenommen hatten, blieb viel Zeit zu zweit. Wir haben Laufbilder geübt und sind noch bis zum berühmten Blauen Wunder, der herrlichen Loschwitzer Brücke, gekommen. Da ist freilich eine Urzeit geeigneter, zu der das Blaue Wunder etwas weniger frequentiert ist – aber mit Geduld und Photoshop ging auch das. Ich mag die Perspektiven, die elegante Farbe und den schönen Blick über das Elbtal.

Von den Paarfotos zu den Hochzeitsbildern

Wenige Wochen später waren die beiden wieder in Dresden – diesmal nicht für Paarfotos sondern für Hochzeitsbilder. Nach der Trauung in der Goetheallee und dem Sektempfang mit Blick auf die Elbschlösser sind wir wieder an die gleiche Stelle wie zum Engagement Shooting gelaufen. Der Tag war noch heißer, die Sonne gnadenlos, Mittagslicht – und doch: Unser Treffen dort hat sich gelohnt und uns Mut gemacht sich auf den Zauber dieses magischen Ortes zu verlassen.

Doch seht selbst: Hochzeit auf Schloss Eckberg

Familienfotos in Dresden an der Elbe
paarfotografie an der Elbe in Dresden mit Blick aufs Blaue WunderPaarfotos in Dresden am Blauen Wunder in Loschwitz

Logo Annelie Brux Radebeul Fotograf

Annelie Brux Fotografie

Radebeul bei Dresden

mail@anneliebrux.de

01590 1998339